STÄDTERINGPOKAL 2016

Am 22. Juni 2016 findet ab 17 Uhr in Hebelermeer wieder der Städteringpokal statt. Weitere Informationen folgen.


STÄDTERINGPOKAL 2014

In Hebelermeer fand am 19. Juni 2014 der Städteringpokal statt.

Der Städteringpokal ist ein großes Netzwerkevent. Prominente aus dem Städteringgebiet entlang der Europastraße E233 spielen dabei ein freundschaftliches Länderspiel von zweimal 30 Minuten. Vorab traten Schüler aus der Grenzregion gegeneinander an. Anschließend wurde der Pokal überreicht und es wurde gegrillt.

Hier die ersten Bilder:

Über diesen Link zu EV1-TV bekommen Sie einen Eindruck vom Städteringpokal in 2012.

EV1-TV: Städteringpokal 2012


STÄDTERINGPOKAL 2012

(Fotos finden Sie weiter unten!)

Bericht Staedteringpokal Stedenkringbokaal 2012 in PDF
Download 1,82 M

Eine Mannschaft aus emsländischen und cloppenburgischen Unternehmern, Politikern und Journalisten spielte Dienstag (12. Juni 2012) gegen eine ähnliche Mannschaft aus der niederländischen Grenzregion. Deutschland gewann das Spiel mit 10 zu 5. Bei den Schulen gewann Holland mit 5 zu 6 im Elfmeterschießen. Im Anschluss wurde gegrillt im sonnigen Hebelermeer.

Das Fußballheft (2012)

Link zu unserem Pressebericht.

Die Sponsoren (2012)

* Gemeente Emmen
* Modehaus Schröder, Haselünne
* asp Projektsteuerung, Lähden
* Landgasthof Robben, Hebelermeer
* Dierenpark Emmen
* Veenpark, Barger-Compascuum

Folgende Grundschulen schmücken den Fußballplatz und werden an einem Elfmeterschießen teilnehmen

* Franziskusschule (Twist)
* o.b.s. ‘t Swarte Meer (Zwartemeer)
* chr. basisschool ‘de Praom’ (Zwartemeer)

INTERREG IV A-Programm Deutschland-Nederland

Das Projekt Städteringpokal wird im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert. Es wird begleitet durch das Programmmanagement bei der EDR.
Bild #547

Interreg logo.jpg
LogoEDR.jpg

www.deutschland-nederland.eu

Und jetzt... Die Fotos!

(Fotos: Reina de Vries)

Beide Teams in Reih und Glied!

Die Spieler in Aktion!

Die deutschen und niederländischen Schüler!

Die Fans!

Die Verleihung des Städteringpokals!

Und natürlich der Grill!

(Fotos: Reina de Vries)

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch beim nächsten Städteringpokal begrüßen zu dürfen!

 

Natürlich können auch Sie uns und die E233 unterstützen!

Da es verschiedene Modelle der Unterstützung gibt, die wir Ihnen gern präsentieren möchten, hinterlassen Sie hier gern Ihren Unternehmensnamen und Ihre E-Mailadresse.

Wir werden umgehend mit ihnen Kontakt aufnehmen.


Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Unterstützer

Spielerliste DEUTSCHLAND 2014

* WERNER SCHRÄER – Bürgermeister – Stadt Haselünne (TRAINER!)
* GERD GELD – Stellv. Bürgermeister – Stadt Meppen
* NILS SIEMEN – Projektleiter Job-Achse – Ems-Achse
* JOOP WÖSTEN – Journalist – NDR Fernsehen
* WALTER BORKER – Verwaltungsleiter – St. Vinzenshospital Haselünne
* BERTHOLD MARKUS – Ingenieur – Vermessungsbüro Schreiber
* HERMANN-JOSEF MAMMES – Chefredakteur – Meppener Tagespost
* HUBERT PENNINGERS – Stellv. Geschäftsführer – Esders Haselünne
* WINFRIEF BUDDE – Jugendförderverein Haselünne
* ROBERT THOBEN – Abteilungsleiter – Ludden + Kistermann
* REINHOLD TATTERMUSCH – Ehem. Vorstandsmitglied – SV Meppen
* ERNST SCHMITZ – Bürgermeister – Gemeinde Twist
* MATTHIAS WALTER – Direktor – Volkshochschule Meppen
* RALF SCHULTE – Geschäftsführer – Schulte Bauunternehmen GmbH
* ARNOLD SCHULTE – Bezirksleiter – Firma Poll Schornsteintechnik
* ARNO FILLIES - Sportausschussvorsitzender – Stadt Meppen
* REINER STROTMANN – Städtischer Oberrat – Stadt Haselünne
* FRANK LANGEN – Inhaber – Sporthaus Langen Haselünne
Klicke hier für die niederländische Spielerliste.

Pressebericht: Oranje trifft auf Deutschland in Hebelermeer

Eine Mannschaft aus emsländischen und cloppenburgischen Unternehmern, Politikern und Journalisten spielt nächste Woche Dienstag (12. Juni 2012) um 17:00 Uhr auf dem Fußballplatz in Hebelermeer gegen eine ähnliche Mannschaft aus der niederländischen Grenzregion. Beide Mannschaften spielen um den ersten Städteringpokal.
Hier geht's zum Pressebericht.