Gehe zu Seite 1 2

PRESSEMITTEILUNG: Zeitungsbeilage des Städterings über die deutsch-niederländische Zusammenarbeit

PRESSEMITTEILUNG
22. November 2013
PDF: Stedenkringkrant / Städteringzeitung (Nov. 2013)
Download 14,61 M


PDF: Pressemitteilung - Zeitungsbeilage über die deutsch-niederländische Zusammenarbeit
Download 31,73 K


MEPPEN/EMMEN/CLOPPENBURG – In Zusammenarbeit mit deutschen und niederländischen Zeitungen hat der Städtering Zwolle-Emsland eine zweisprachige Zeitung herausgegeben. Die Zeitung erscheint in einer Auflage von 150.000 in der Provinz Drenthe und den Landkreisen Emsland und Cloppenburg entlang der E 233.

» weiterlesen

E 233-Ausbau: Krone-Trailer wirbt in Hannover für Straßenbauprojekt

http://www.krone-trailer.com
02. September 2013
Krone Spelle E233 Ausbau IHK Hannover Olaf Lies.jpg
v. l.: Dr. Joachim Peters, Hauptgeschäftsführer der Oldenburgischen IHK, Gert Stuke, Präsident der Oldenburgischen IHK, Gerd-Christian Titgemeyer, Präsident der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim, Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Bernard Krone, Vorsitzender der Geschäftsführung der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH, Ulrich Boll, Geschäftsführer der Georg Boll GmbH & Co. KG, Marco Graf, Hauptgeschäftsführer der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim (Text & Foto: IHK)

„Der vierstreifige Ausbau der E 233 ist ein wichtiger Teil einer zukunftsfähigen Verkehrsinfrastruktur in Niedersachsen. Ich bin beeindruckt, dass sich die regionale Wirtschaft für dieses Vorhaben so intensiv engagiert“, freute sich Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, anlässlich der Vorstellung des E 233-Trailers des Fahrzeugwerks Bernard Krone in Hannover. Dieser Krone-Auflieger wirbt mit dem Slogan „Infrastruktur schafft Arbeitsplätze“ für das Straßenbauprojekt.

» weiterlesen

IHKs schließen Sponsoringaktion für die E 233 ab

IHKs als Mitglieder des Städterings Zwolle-Emsland
26. August 2013

Die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim und die Oldenburgische IHK haben jeweils 100.000 Euro zur Unterstützung des E 233-Ausbaus bei Unternehmen der Region eingeworben. Am Montag, 26. August 2013, überreichten sie den Landräten Hans Eveslage (Cloppenburg) und Reinhard Winter (Emsland) zum Abschluss der Sponsoringaktion einen symbolischen Scheck über 200.000 Euro.

» weiterlesen

ZWANZIG JAHRE STÄDTERING ZWOLLE-EMSLAND; Deutsch-niederländischer Verbund tagte und feierte in Meppel

PRESSEMITTEILUNG DES STÄDTERINGS ZWOLLE-EMSLAND
23. August 2013
  • Deutsch-niederländischer Verbund tagte und feierte in Meppel
  • Vierstreifige E 233 weiterhin ganz oben auf der Dringlichkeitsliste
20130821 Foto Staedtering Stedenkring Zwolle-Emsland in Meppel 1.jpg
Städtering/Stedenkring Zwolle-Emsland

Meppel/Meppen – In der niederländischen Grachtenstadt Meppel haben die Mitglieder des Städterings Zwolle-Emsland am Mittwoch (d. 21. August 2013) ihr zwanzigjähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Bürgermeister Pleus blickte dabei als Vorsitzender zurück auf gemeinsame Erfolge und schilderte einen Ausblick in die vierspurige Zukunft.

» weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Verbände planen gemeinsames Vorgehen zum Thema E 233; Grenzüberschreitend Themen voranbringen

27. März 2013
  • Grenzüberschreitend Themen voranbringen
Herman Idema VPB Gerhard Roelfes Stedenkring Norbert Verst WVE Emsland 1.jpg
V.l.: VPB-Geschäftsführer Herman Idema, Städteringgeschäftsführer Gerhard Roelfes und WVE- Geschäftsführer Norbert Verst

Emmen/Meppen – Eine engere grenzüberschreitende Zusammenarbeit haben während eines Termins im niederländischen Emmen der Geschäftsführer des Wirtschaftsverbandes Emsland, Norbert Verst, der Geschäftsführer des Städterings Zwolle-Emsland, Gerhard Roelfes und der Geschäftsführer des Unternehmensverbundes VPB-Emmen, Herman Idema, angekündigt.

» weiterlesen

Pressemitteilung: Maut und Transitverbot verhindern keinen Ausbau der E 233

PRESSEMITTEILUNG
20. Februar 2013
  • Städteringvorsitzender Ludwig Pleus äußert sich zu den politischen Signalen nach dem niedersächsischen Regierungswechsel

Meppen – Der Städtering Zwolle-Emsland begrüßt die Einsicht der stellvertretenden Landesvorsitzenden der Grünen, Birgit Kemmer. Frau Kemmer hat in einem Interview (Meppener Tagespost, 19.2.2013) erklärt, dass sie Handlungsbedarf in Sachen E 233 sieht. Leider setzt Frau Kemmer mit ihren Forderungen nach einem Transitverbot und einer Mautgebühr an der falschen Stelle an – im Gegensatz zu den Vertretern des Koalitionspartners.

» weiterlesen

Vignette wirbt für Unterstützung

22. Februar 2011
22. Februar 2011
20110222 NWZ Online - Vignette wirbt für Unterstützung - Verkehr Begleitausschuss zum Ausbau der E 233 tagt - Interreg-Mittel genehmigt.jpg
Nordwest-Zeitung, 22. Februar 2011

Wichtiges Signal für den Ausbau der Europastraße; Städtering Zwolle-Emsland beteiligt sich

Meppener Tagespost
03. Februar 2011

Der Städtering Zwolle-Emsland hat am 3.2.2011 weitere 50.000 € für den Ausbau der Europastraße zugesagt. Die aktuelle Finanzierungsübersicht finden Sie hier.

Wichtiges Signal für den Ausbau der Europastraße Städtering Zwolle-Emsland beteiligt sich
Download 225,94 K

» weiterlesen

Eröffnung der A37/B402

Meppen, 21. Januar 2008
21. Januar 2008

Die offizielle Eröffnung der A 37 und der B 402 bzw. der E 233 bis zur A 31 war gleichzeitig auch die Premiere des neuen Messestandes des Städteringes Zwolle-Emsland. Landrat Hermann Bröring erläuterte dem Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Wolfgang Tiefensee und den niedersächsischen Minister für Arbeit, Wirtschaft und Verkehr Walter Hirche die Notwendigkeit des vierspurigen Ausbaus der E 233 von Meppen bis nach Cloppenburg.

» weiterlesen

 

Natürlich können auch Sie uns und die E233 unterstützen!

Da es verschiedene Modelle der Unterstützung gibt, die wir Ihnen gern präsentieren möchten, hinterlassen Sie hier gern Ihren Unternehmensnamen und Ihre E-Mailadresse.

Wir werden umgehend mit ihnen Kontakt aufnehmen.


Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Unterstützer

Aktuelles

» ältere Artikel finden Sie im Archiv

Presseberichte

» ältere Artikel finden Sie im Archiv